28.02.2017: IN MITTE FÜR MITTE Kick-off Veranstaltung

Kick-off-Veranstaltung mit Bezirksbürgermeister Stephan von Dassel

Engagement von Unternehmen in Berlin:
Motive und Effekte

Zum Start richten wir gemeinsam mit dem Bezirksbürgermeister Stephan von Dassel den Blick auf Unternehmen, die sich in und für Berlin engagie-ren. Wir möchten Ihnen zeigen, welche positiven Beispiele mit welch un-terschiedlichen Ansätzen in Berlin bereits von Unternehmerseite gelebt werden, und lernen dazu auch die Sicht der IHK Berlin und der Berliner Handwerkskammer kennen.

Wann:
Dienstag, 28. Februar 2017, 16:00 Uhr – 17:30 Uhr
Wo:
Restaurant LaLuz
Carrée Seestraße (ehemals OsramHöfe), Groninger Straße 16, 13347 Berlin

Teilnehmer und Impulse

  • Stephan von Dassel, Bezirksbürgermeister und Wirtschaftsstadtrat im Bezirk Mitte – Begrüßung und Input zum Thema
  • Antje Meyer, Geschäftsführende Gesellschafterin von orangeblue relati-ons gmbh und CSR-Sprecherin der IHK Berlin für nachhaltiges Wirtschaften: Formen der Nachhaltigkeit als Resultat unternehmerischen Engagements
  • Frauke Bank ist Leiterin Unternehmenskommunikation der Wall GmbH: Engagement von Anfang an. Schon 2000 erhielt der Gründer das Bundesverdienstkreuz für sein ehrenamtliches Engagement in Berlin. Dieses Engagement der Wall GmbH setzt sich bis heute fort.
  • Ute Weißgerber-Knop. Die Inhaberin des Weißgerber Lesezirkel über-nimmt seit vielen Jahren soziale Verantwortung, hilft lokalen Einrichtungen mit Arbeitskraft, Werbung und finanzieller Unterstützung und berichtet über das Feedback.
  • Martina Fuchs-Buschbeck, langjährige Geschäftsführerin der Oktober-druck AG: Umweltschutz aus Überzeugung. Der lange Weg vom Öko-Audit zum Wettbewerbsvorteil.
  • Gudrun Laufer, die Beauftragte für Innovation und Technologie im Bildungs- und Technologiezentrum (BIT) der Handwerkskammer Berlin; Personalentwicklung/Organisationsberatung, berichtet über vielversprechende Ansätze im CSR Bereich „Arbeitsplatz“ in Handwerksbetrieben.
  • Plenum: Networking, Meinungs- und Erfahrungsaustausch mit dem Bezirksbürgermeister und Wirtschaftsstadtrat Stephan von Dassel.
  • Dr. Elke Raddatz, itw – Institut für Aus- und Weiterbildung gGmbH und Initiatorin von IN MITTE FÜR MITTE: Moderation, Vorgeschichte, Ausblick und Folgeveranstaltungen.

Download als pdf:

Programm Kick off IN MITTE FÜR MITTE